After I start to live in Taipei, eating Asian cuisine every day
Das Schachspiel. Die Originalfassung
January 01, 2021Comments.. 392
Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch] Siegbert Tarrasch Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch] - Das Schachspiel. Die Originalfassung, Das Schachspiel Die Originalfassung Das Standardwerk zum Schach von Siegbert Tarrasch ist ein Muss f r jeden Schachspieler Seit Jahrzehnten gilt dieser Klassiker unter den Lehr und Basisb chern als unverzichtbar Schritt f r Schritt mach. Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch] - Das Schachspiel. Die Originalfassung, Das Schachspiel Die Originalfassung Das Standardwerk zum Schach von Siegbert Tarrasch ist ein Muss f r jeden Schachspieler Seit Jahrzehnten gilt dieser Klassiker unter den Lehr und Basisb chern als unverzichtbar Schritt f r Schritt mach
    488 Seiten3938484845978-3938484845Deutsch13,6 x 4,8 x 21,2 cmAnaconda Verlag 27. Februar 2006)

Das Schachspiel. Die Originalfassung Siegbert Tarrasch Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch] - Das Schachspiel. Die Originalfassung, Das Schachspiel Die Originalfassung Das Standardwerk zum Schach von Siegbert Tarrasch ist ein Muss f r jeden Schachspieler Seit Jahrzehnten gilt dieser Klassiker unter den Lehr und Basisb chern als unverzichtbar Schritt f r Schritt mach. Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch], Das Schachspiel. Die Originalfassung, Siegbert Tarrasch, Das Schachspiel Die Originalfassung Das Standardwerk zum Schach von Siegbert Tarrasch ist ein Muss f r jeden Schachspieler Seit Jahrzehnten gilt dieser Klassiker unter den Lehr und Basisb chern als unverzichtbar Schritt f r Schritt macht Der Tarrasch das bekannteste Schachbuch in deutscher Sprache den Anf nger mit den ersten Regeln und Z gen vertraut Hilfreich und berzeugend f hrt er den erfah

  • Das Schachspiel. Die Originalfassung Best Read || [Siegbert Tarrasch]
    337Siegbert Tarrasch
Das Schachspiel. Die Originalfassung

392 Blog on “Das Schachspiel. Die Originalfassung

  1. Nonesays:

    Ein historisch wichtiges Buch, das sicherlich seine Verdienste hat, das heute aber eher als Nachschlagewerk genutzt werden sollte Ein dicker, unhandlicher W lzer in schlechter Druckqualit t Es macht keinen Spa , ihn durchzuarbeiten Es gibt inzwischen Lehrb cher, die didaktisch besser aufgebaut worden sind und trotzdem Tiefgang haben z.B die Schachb cher von John Nunn Wenn jede Er ffnung in allen Varianten durchgesprochen wird, verliert der Durchschnittsspieler schnell die Freude am Spiel.

  2. Nonesays:

    elleicht ja auch der ein oder andere Vereinsspieler.Ich finde das Buch insgesamt gut Manchmal werden einige Z ge erkl rt und es finden sich dazu keine Abbildungen Das f rdert sicher das eigene Vorstellungsverm gen oder man f hrt die Z ge einfach an einem Brett durch.Die Erkl rungen sind sicher alle gut, die Didaktik k nnte man m.E verbessern wenn hier und da sinnvolle Abbildungen erg nzt werden Das w rde den Klassiker ja nun auch nicht entstellen Das ist in den B chern von John Nunn besser gel s [...]

  3. Nonesays:

    Als ich Mitte der 70er mit Vereinsschach begann, empfahl mir einer der Top Spieler das Buch mit den Worten, ich kam damit gut zurecht und bin dadurch spielerisch st rker geworden Ich sah es mir an und es wurde meine Fibel, auf die ich immer mal zur ckgriff Ich lernte durch den Tarrasch sehen, also zu erkennen, was in einer Stellung so alles drin steckt.Ich habe dieses im Aufbau unver nderte Buch k rzlich an einen Hobby Spieler verschenkt, der es f r sich ebenfalls als sehr hilfreich empfindet.Sc [...]

  4. Nonesays:

    Ich muss gestehen, ich habe mir Das Schachspiel in erster Linie gekauft, um aus meinem st mperhaften, un berlegten Hin und Herziehen auszubrechen, und vielleicht auch mal fter gegen einen Computer zu gewinnenAls ich den Schm ker mit gut 480 Seiten vor mir liegen hatte anfangs mit Bildbeispielen, sp ter nur noch mit Zugabk rzungen war ich als Neueinsteiger erst ein wenig zur ckgeworfen Doch dieses Buch war eins der gr ten berraschungen meiner Lesekarriere Tarrasch s Werk von 1930 gibt einen spiel [...]

  5. Nonesays:

    Ich hatte als Hobbyspieler ohne Vereinserfahrung lange das Problem, keine Schachliteratur zu finden, die meinem Niveau entspricht Die meisten g ngigen Werke geben sich mit den grundlegenden Prinzipien, deren Verst ndnis m.E unerl sslich ist, gar nicht erst ab und erkl ren stattdessen irgendwelche abgefahrenen Stellungen und Varianten Andere, eher f r Einsteiger gedachte B cher, vermitteln lediglich die Regeln und einfachste Prinzipien und sind f r ambitioniertere Anf nger auch nicht wirklich gee [...]

  6. Nonesays:

    Ein sehr sch nes Buch f r diejenigen die Ihr Schachspiel verbessern wollen Das Buch f hrt einen Beispiel f r Beispiel weiter und man kann die verschiedensten Kombinationen selbst nachstellen Allerdings halte ich es f r wenig geeignet f r alle, die bei Null anfangen Denn der Autor setzt viel schon voraus bzw w rde jemanden berfordern, der sich erst mit dem Spiel selbst vertraut macht F r Gelegenheitsspieler wie mich ist das Buch aber sehr anschaulich und f hrt sehr oft zu aha Momenten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *