After I start to live in Taipei, eating Asian cuisine every day
Ferdinand I.: 1503-1564
February 13, 2021Comments.. 786
☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler Alfred Kohler ☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler - Ferdinand I.: 1503-1564, Ferdinand I. ☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler - Ferdinand I.: 1503-1564, Ferdinand I
    3406707750978-3406707759Deutsch13,9 x 2,7 x 21,6 cm377 SeitenC.H.Beck; Auflage: 2 8. Februar 2017)

Ferdinand I.: 1503-1564 Alfred Kohler ☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler - Ferdinand I.: 1503-1564, Ferdinand I. ☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler, Ferdinand I.: 1503-1564, Alfred Kohler, Ferdinand I

  • ☆ Ferdinand I.: 1503-1564 ¾ Alfred Kohler
    274Alfred Kohler
Ferdinand I.: 1503-1564

786 Blog on “Ferdinand I.: 1503-1564

  1. Nonesays:

    Kohler, der Biograph von Karl V beschreibt in seinem sp teren Werk dessen Bruder Ferdinand Bereits vom Anfang ab entschuldigt sich Kohler, dass die Quellenlage und die archivalische Erschlie ung mangelhaft sei Und die Folgen sind lesbar Ferdinand wird weniger greifbar und verst ndlich Die Sympathie des Autors f r den offenbar begabteren der beiden Habsburgerbr der ist offenkundig, eine kritische Auseinandersetzung mit dem Kaiser der Reformation bleibt leider auf der Strecke.

  2. Nonesays:

    Alfred Kohler, Professor f r Neuere Geschichte am Institut f r Geschichte der Universit t Wien, hat den 500 Geburtstag Ferdinands I 1503 1564 zum Anlass genommen, eine Komplement rbiografie ber den lange Zeit im Schatten seines Bruders Karls V stehenden Herrschers herauszubringen.Nachdem Ferdinand I selbst in sterreich weitgehend unbekannt ist, wird eine kleine historische Hinf hrung zu dieser Herrscherpers nlichkeit eingef gt Als Maximilian I im Jahr 1477 Maria, die Erbtochter von Burgund, geeh [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *